LPI-SHL: Einbruch im Bodenweg

29.09.2021 – 14:20

Landespolizeiinspektion Suhl

Unbekannte Einbrecher verschafften sich am Dienstag in der Zeit von 11:45 Uhr bis 12:15 Uhr über den Hintereingang eines Mehrfamilienhauses im Bodenweg 12 in Meiningen Zutritt zum Gebäude. Anschließend liefen sie zielgerichtet zu einer Wohnung und brachen diese auf. Mit einer Beute im Wert von mehreren Tausend Euro, welche die Einbrecher in zwei schwarzen Reisetaschen transportierten, flüchteten sie auf dem Weg, auf dem sie auch gekommen waren. Der Tatzeitraum konnte auf diese halbe Stunde zur Mittagszeit eingegrenzt werden. Die Täter gelangten über den Hof zum hinteren Hauseingang. Anwohner aus Mehrfamilienhäusern in der Heinrich-Heine-Straße und im Bodenweg hätten freie Sicht auf den oder die Täter haben können. Die Kriminalpolizei ermittelt und sucht nun Zeugen, die die Unbekannten beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03693 591-0.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Einbruch im Bodenweg

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5033388
Presseportal Blaulicht