POL-OG: Lautenbach, K 5301 – Abbiegeunfall – Motorradfahrer schwer verletzt

29.09.2021 – 14:49

Polizeipräsidium Offenburg

Ein schwerverletzter Motorradfahrer und ein Sachschaden von etwa 17.000 Euro sind die eines Unfalls am Mittwochmorgen in der Lautenbacher Straße. Ein 32 Jahre alter Peugeot-Lenker wollte gegen 7:20 Uhr von der Kreisstraße nach links auf ein dortiges Tankstellengelände abbiegen. Hierbei missachtete er den Vorrang eines entgegenkommenden Yamaha-Fahrers. Der 17-jährige Zweiradfahrer prallte in der Folge gegen die Beifahrerseite des Kleintransporters und verletzte sich hierbei schwer. Der mutmaßliche Unfallverursacher blieb nach bisherigen Erkenntnissen unversehrt.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lautenbach, K 5301 – Abbiegeunfall – Motorradfahrer schwer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5033439
Presseportal Blaulicht