LPI-G: Räuberischer Dieb in U-Haft

30.09.2021 – 07:39

Landespolizeiinspektion Gera

Am Mittwoch gegen 10:50 Uhr stahl ein 26-jähriger Intensivtäter mit syrischer Abstammung in einem Einkaufsmarkt in Gera Lusan, Schleizer Straße eine Schachtel Zigaretten.

Vom Ladendetektiv ertappt, versuchte der Mann zunächst mit der Beute zu flüchten und schlug dann auf diesen ein. Der 48-jährige Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens wurde hierbei leicht verletzt.
Mit Hilfe weiterer Angestellter und Kunden konnte der Dieb schließlich bis zum Eintreffen der festgehalten werden.
Der Raubstraftäter wurde festgenommen.

Die Polizei ermittelt wegen räuberischem Diebstahl und führt den Mann wegen Begehung zahlreicher gleich gelagerter Delikte heute dem Haftrichter vor.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Räuberischer Dieb in U-Haft

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5033710
Presseportal Blaulicht