POL-OG: Kehl – Schminkstift im Visier

30.09.2021 – 09:00

Polizeipräsidium Offenburg

Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben am Montagnachmittag die Ermittlungen gegen eine 56-Jährige aufgenommen. Gegen 15.20 Uhr wurde ein Diebstahl in einem Drogeriemarkt in der Blumenstraße gemeldet. Bis zum Eintreffen der soll die mutmaßliche Diebin aggressiv gegenüber der Filialleitung gewesen sein und diesen gegenüber Drohungen ausgesprochen haben. Als die Beamten die Mittfünfzigerin durchsuchten, konnte ein Reizstoffsprühgerät aufgefunden werden. Nun erwartet sie die zugehörige Strafanzeige.

/lk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl – Schminkstift im Visier

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5033793
Presseportal Blaulicht