POL-OG: Bühl – Mit Fahrrad gestürzt

30.09.2021 – 09:32

Polizeipräsidium Offenburg

Ein Fahrradunfall beschäftigte am Mittwochabend die Beamten des Polizeireviers Bühl. Zeugen hatten gegen 20:45 Uhr Hilferufe in der Straße ‘Einsiedelweg’ gemeldet, weshalb sich zwei Streifenbesatzungen auf die Suche nach deren Herkunft machten. Ermittlungen ergaben, dass eine 16-Jährige mit ihrem Fahrrad aus bislang unbekannter Ursache, wohl alleinbeteiligt, zu Fall gekommen war. Hierbei zog sich die leichte Verletzungen zu und wurde in ein umliegendes Klinikum verbracht. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro.

/cp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Bühl – Mit Fahrrad gestürzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5033857