POL-FR: Waldkirch: Motorroller aufgebrochen – Zeugen gesucht

30.09.2021 – 10:42

Polizeipräsidium Freiburg

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 29.09.2021, hatten sich unbekannte Täter im Bereich der Ignaz-Bruder-Straße in Waldkirch an verschiedenen, nebeneinander geparkten Motorrollern zu schaffen gemacht. Die Täterschaft hat bei vier Motorrollern versucht, das Helmfach aufzubrechen.
Es ist zu vermuten, dass es die Täterschaft auf die jeweils darunter befindliche Batterie abgesehen hatten.

In einem Fall gelang es der Täterschaft dann offensichtlich auch.
An allen Motorrollern entstand Sachschaden.

Die geht davon aus, dass die Straftat eventuell von Zeugen wahrgenommen, aber nicht als solche eingeschätzt wurde.
Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeirevier Waldkirch (Telefon: 07681/4074-0).

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Waldkirch: Motorroller aufgebrochen – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5034034
Presseportal Blaulicht