LPI-NDH: Baum nach Feuer gefällt

30.09.2021 – 15:03

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Erneut musste die in Feldengel ausrücken. Gegen 21 Uhr heulten am Mittwochabend die Sirenen. Die Feuerwehr rückte aus, zu einem Pflaumenbaum. Dort hatten Unbekannte Stroh in den morschen Baum abgelegt und versucht es anzuzünden. Es blieb beim Versuch, da lediglich ein Schwelbrand entstand. Der Baum konnte nicht gerettet werden, ihn mussten die Kameraden der Feuerwehr fällen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Baum nach Feuer gefällt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5034513
Presseportal Blaulicht