LPI-SHL: Misslungene Diebestour

01.10.2021 – 09:44

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 45-jähriger Mann und dessen 44-jährige Begleiterin betraten Donnerstagmittag gemeinsam einen Lebensmittelmarkt in der Friedenstraße in Themar. Während ihres Aufenthalts im Discounter steckten diese Waren im Wert von ca. 210 Euro in einen Rucksack. Anschließend wollten sie den Markt verlassen ohne für die Lebens- und Genussmittel zu zahlen. Das Vorhaben des Gespanns wurde von einem Mitarbeiter durchschaut, welcher daraufhin die alarmierte. Es wurde eine Strafanzeige gegen das Diebespaar gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Misslungene Diebestour

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5034899
Presseportal Blaulicht