POL-MA: Mannheim-Friedrichsfeld: Geparkte Pkw mutwillig beschädigt

01.10.2021 – 11:17

Polizeipräsidium Mannheim

Mindestens zwei unbekannter Personen beschädigten am späten Donnerstagabend in der Zeit von 22 Uhr und 23 Uhr zwei geparkte Pkw in der Neudorfstraße.
An beiden Fahrzeugen, ein Opel und ein VW, wurden die Außenspiegel vermutlich abgeschlagen und damit zerstört. Zudem wurde ein Heckscheibenwischer abgerissen.
Ein aufmerksamer Zeuge wurde aufgrund auffälliger Geräusche auf den Vorfall aufmerksam und sprach die Personen an, die daraufhin sofort flüchteten.
Die Flüchtigen können wie folgt beschrieben werden: ca. 1,75 m groß, trugen vermutlich Jogginghosen und Kapuzenpullover.
Weitere Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter 06203 93050 an das ermittelnde Polizeirevier in Ladenburg zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Friedrichsfeld: Geparkte Pkw mutwillig beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5035108