POL-KN: (VS-Schwenningen) Rotlicht einer Ampel missachtet und Unfall gebaut (30.09.2021)

01.10.2021 – 11:28

Polizeipräsidium Konstanz

Einen mit insgesamt rund 7.000 Euro Blechschaden verursacht hat eine Autofahrerin am Donnerstag gegen 17 Uhr auf der Berliner Straße. Eine 26-jährige Opel Corsa-Fahrerin fuhr auf der Berliner Straße stadteinwärts. An der durch eine Ampel geregelten Kreuzung “Berliner Platz / Triberger Straße” übersah sie das für sie bestehende “Rotlicht” und stieß mit einer 37-Jährigen zusammen, die mit einem BMW Kombi bei “Grün” die Berliner Straße queren wollte. Verletzte gab es nicht.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Schwenningen) Rotlicht einer Ampel missachtet und Unfall gebaut (30.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5035133
Presseportal Blaulicht