POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

02.10.2021 – 08:34

Polizeipräsidium Mannheim

Am Freitagvormittag gegen 10.45 Uhr kam es in Sinsheim in der Hauptstraße Höhe der Karl-Wilhelmi-Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw. Eine 33-jährige BMW-Fahrerin befuhr die Karl-Wilhelmi-Straße und bog nach links in die Hauptstraße ab. Hierbei übersah sie eine 18-jährige Motorradfahrerin, welche die Hauptstraße befuhr und vorfahrtsberechtigt war. In Folge der Kollision kam die Fahrerin der Suzuki zu Fall, verletzte sich leicht und musste in einem ambulant behandelt werden. An dem BMW entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro, an der Suzuki in Höhe von ca. 3.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Niklas Jakob
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Motorradfahrerin bei Unfall leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5035810
Presseportal Blaulicht