LPI-GTH: Verkehrszeichen beschädigt – Zeugenaufruf

02.10.2021 – 14:59

Landespolizeiinspektion Gotha

In der Nacht von Freitag zum Samstag beschädigten unbekannte Täter in der Oberpörlitzer Straße den Pfosten eines Verkehrszeichens und das Ortseingangsschild “Oberpörlitz”. Dabei wurde der Pfosten des Ortseingangsschildes aus der Bodenverankerung, samt Fundamentsockel herausgerissen. Der Sachschaden wird auf ca. 300 Euro beziffert.
Die sucht in diesem Zusammenhang Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder Tätern geben können. Diese setzen sich bitte telefonisch, unter Nennung der Bezugsnummer 0229052/2021 in Verbindung.(rk)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Verkehrszeichen beschädigt – Zeugenaufruf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5035922
Presseportal Blaulicht