LPI-NDH: Einbruch in Verkaufswagen

03.10.2021 – 10:58

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Gestört wurde die Feier zum Tag der Deutschen Einheit in Ellrich. Unbekannte brachen in der Nacht zum 3. Oktober in einen Verkaufswagen zwischen Ellrich und Walkenried ein. Dort findet das traditionelle Rotbuchenfest an der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze statt. Zur Beute der Täter gehörten nach ersten Ermittlungen über 1.200 sogenannter Wackelmänner, Spirituosen in Miniaturflaschen verschiedener Sorten. Am Verkaufswagen entstand ein Schaden von gut 200 Euro. Hinweise zu den Tätern nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Einbruch in Verkaufswagen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5036228
Presseportal Blaulicht