LPI-GTH: Fahrzeug aufgebrochen – Zeugenaufruf

04.10.2021 – 00:57

Landespolizeiinspektion Gotha

Bisher unbekannte Täter haben in der Zeit vom 02.10.21, 20.00 Uhr bis 03.10.21, 13.45 Uhr einen geparkten Pkw Citroen in der Straße des Friedens in Gräfenroda aufgebrochen. Hierzu wurde die Scheibe der Beifahrertür gewaltsam zerstört, um in den Innenraum des Fahrzeuges greifen zu können. In der Folge wurde ein Kartenhalter aus der Handschuhablage entwendet, in welchem sich befand. Zudem entwendete der oder die Täter die Plastikverkleidung des Frontstoßfängers, nachdem diese demontiert wurde. Der entstandene Schaden am Pkw beläuft sich auf ca. 300 – 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die unter der Bezugsnummer 0229868/2021 entgegen. (dl)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Fahrzeug aufgebrochen – Zeugenaufruf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5036450
Presseportal Blaulicht