POL-FR: Emmendingen: Scheibe an Pkw eingeschlagen – Zeugen gesucht

04.10.2021 – 11:17

Polizeipräsidium Freiburg

Am Samstagabend, 02.10.2021, zwischen 19.25 Uhr und 22.15 Uhr schlug eine bislang unbekannte Täterschaft mit einem Gegenstand die hintere linke Seitenscheibe eines Pkws (Peugeot) ein, welcher im Mühlengäßle, Einmündung Johann-Georg-Schlosser-Weg, in Emmendingen geparkt war. Nach derzeitigen Erkenntnissen wurde nichts entwendet.

Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641-5820) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zur Täterschaft machen können.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Emmendingen: Scheibe an Pkw eingeschlagen – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5036843
Presseportal Blaulicht