POL-OS: Osnabrück: Zeugen nach Unfallflucht am Petersburger Wall gesucht

04.10.2021 – 14:59

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Freitagnachmittag, zwischen 15.15 Uhr und 17.30 Uhr, stieß ein unbekannter Autofahrer am Petersburger Wall mit seinem Fahrzeug gegen einen grünen VW, der unweit der Wassermannstraße abgestellt wurde. Der Plus wurde vermutlich beim Rangieren an der linken Seite beschädigt. Der Verursacher entfernte sich daraufhin ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Hinweise zum Unfallverursacher oder seinem Fahrzeug nimmt die Osnabrück unter der Telefonnummer 0541/327-2215 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück: Zeugen nach Unfallflucht am Petersburger Wall gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5037394
Presseportal Blaulicht