POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Exhibitionist in Parkanlage – Polizei sucht Zeugen

04.10.2021 – 14:49

Polizeipräsidium Mannheim

Zwei jungen fiel am Sonntagnachmittag gegen 15:40 in der Parkanlage “Lauersche Gärten” in M6 zwischen den Sträuchern ein Mann auf, der an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte und hierbei den Blickkontakt zu ihnen suchte. Sie verständigten die . Bis zum Eintreffen der Beamten hatte sich der Unbekannte jedoch bereits mit seinem Fahrrad entfernt.

Der Unbekannte wurde wie folgt beschrieben:
Ca. 45 -55 Jahre alt, ca. 170 bis 180 cm groß, graue Haare – an den Seiten etwas länger, rötliche Haut/ Wangen. Er trug eine dunkle Hose, eine schwarze Jacke und ein helles Oberteil.
Er führte ein schwarz glänzend Herrenfahrrad mit silbernem Lenker und schwarzen Griffen mit sich.

Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unbekannten geben können oder möglicherweise selbst von dessen unsittlichem Verhalten betroffen waren, sich beim Kriminaldauerdienst, Tel. 0621/174-4444, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Strickler
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Exhibitionist in Parkanlage – Polizei sucht Zeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5037381
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)