POL-MA: Mannheim-Neuhermsheim: Sauna in Brand geraten // Pressemitteilung Nr.1

04.10.2021 – 16:22

Polizeipräsidium Mannheim

Am Montagnachmittag gegen 15:30 Uhr geriet in der Hermsheimer Straße aus bislang ungeklärter Ursache eine Sauna im Keller eines Einfamilienhauses in .
Die alarmierte konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Dennoch ist das Haus nicht mehr bewohnbar.
Durch den Rauch des Brandes wurde eine Person verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes gebracht werden.
Über die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nichts bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Neuhermsheim: Sauna in Brand geraten // Pressemitteilung Nr.1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5037535
Presseportal Blaulicht