POL-KN: (Singen) Vorfahrt missachtet (04.10.2021)

04.10.2021 – 16:44

Polizeipräsidium Konstanz

Eine leicht verletzte Person und Sachschaden von über 30.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmorgen gegen 07.45 Uhr im Kreuzungsbereich Robert-Bosch-Straße / Byk-Gulden-Straße ereignet hat.
Ein von der Robert-Bosch-Straße kommender 60-jähriger Fahrer einer Sattelzugmaschine überquerte ungebremst den Kreuzungsbereich und missachtete die Vorfahrt eines 68-jährigen Daimler-Fahrers. Durch den Aufprall wurde die 61-jährige Beifahrerin im leicht verletzt. Der Rettungsdienst behandelte die Verletzte vor Ort. Der Daimler, an dem wirtschaftlicher Totalschaden entstand, musste von einem Abschleppdienst abtransportiert werden. Da der 60-jährige Fahrer keinen Wohnsitz in hat, musste er eine Sicherheitsleistung bezahlen.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen) Vorfahrt missachtet (04.10.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5037558
Presseportal Blaulicht