LPI-SLF: Verletzter Mann – Zeugen gesucht

04.10.2021 – 19:05

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am 02.10.2021 gegen 02:00 Uhr wurde eine männliche Person verletzt auf der Straße in der Nähe des Marktplatzes in Königsee aufgefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen verließ der Mann gegen 01.45 Uhr das “Pub am Markt” und wurde kurze Zeit später von einem vorbeikommenden Autofahrer regungslos auf der Straße liegend festgestellt. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein nächstgelegenes Klinikum gebracht. Es werden Zeugen gesucht, die am Morgen des 02.10.2022 Wahrnehmungen zu diesem Sachverhalt gemacht haben. Auch der Fahrzeugführer, der Hilfe für den Verletzten geholt hat, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei Saalfeld unter der Telefonnummer 03672-4171464zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Verletzter Mann – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5037604