POL-OG: Kappel-Grafenhausen – Mehrere Anzeigen

05.10.2021 – 08:19

Polizeipräsidium Offenburg

Ein 51-jähriger Fahrer eines Sattelzugs sieht nach einer Kontrolle durch Beamte des Verkehrsdienstes Offenburg am Montagnachmittag gleich mehreren Strafanzeigen entgegen. Nach derzeitigem Sachstand soll der Lenker des Schwergewichts gegen 17.20 Uhr zwischen den Anschlussstellen Rust und Ettenheim im Baustellenbereich verbotswidrig einen Kleinlaster überholt und hierbei sogar touchiert haben. In der Folge hat er sich vom Unfallort entfernt, ohne das Malheur zu melden. Im Zuge der eingeleiteten polizeilichen Fahndung stellten die Ermittler den 51-Jährige wenig später. Hierbei förderte ein Atemalkoholtest letztlich auch noch einen Wert von über eineinhalb Promille zutage.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kappel-Grafenhausen – Mehrere Anzeigen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5037710
Presseportal Blaulicht