POL-MA: Plankstadt / Rhein-Neckar-Kreis: Schwer verletzte Person bei Autounfall // Pressemitteilung Nr.2

05.10.2021 – 11:20

Polizeipräsidium Mannheim

Nach dem am Dienstagmorgen, bei dem ein 72-jähriger Mercedesfahrer schwer verletzt wurde, ist die Grenzhöfer Straße nun wieder für den freigegeben.
Der 72-Jährige wollte aus der Straße Jungholz auf die Grenzhöfer Straße auffahren und missachtete hierbei die Vorfahrt eines vom Grenzhof kommenden weiteren Mercedes-Fahrer. Bei dem Unfall wurde der 72-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die alarmierten Einsatzkräfte befreit werden.
Er kam schwer verletzt in ein Krankenhaus. Der weitere Unfallbeteiligte wurde leicht verletzt.
Beide Fahrzeuge wurden total beschädigt und mussten mit einem Kran geborgen werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht geklärt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Plankstadt / Rhein-Neckar-Kreis: Schwer verletzte Person bei Autounfall // Pressemitteilung Nr.2

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5038074
Presseportal Blaulicht