POL-KN: (Singen, Landkreis Konstanz) Betrunkener leistet Widerstand gegen Polizeibeamte (04.10.2021)

05.10.2021 – 14:11

Polizeipräsidium Konstanz

Am Montagabend hat sich in der Schwarzwaldstraße ein betrunkener Mann gewaltsam gegen das Einschreiten von Polizeibeamten gewehrt. Ein Mitarbeiter einer Spielothek rief gegen 21.30 Uhr die zur Hilfe, da ein betrunkener Gast das Grundstück nicht verlassen wollte. Die Aufforderung der eingetroffenen Polizeistreife befolgte der uneinsichtige 32-Jährige nicht und wehrte sich gegen die Maßnahmen, weshalb die Beamten ihn festnahmen und zum Dienstwagen begleiteten. Am Polizeiwagen angekommen stieß der 32-Jährige heftig seinen Kopf gegen den Kopf eines der Polizisten und verletzte ihn, woraufhin er seinen Dienst nicht weiter ausüben konnte. Ein Alkoholtest bei dem Angreifer ergab etwa 2,7 Promille. Gegen den Mann wird nun ein Ermittlungsverfahren wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen, Landkreis Konstanz) Betrunkener leistet Widerstand gegen Polizeibeamte (04.10.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5038422
Presseportal Blaulicht