LPI-EF: Verfolgungsjagd

05.10.2021 – 14:15

Landespolizeiinspektion Erfurt

Eine Streifenbesatzung beobachtete gestern Mittag in der Weimarischen Straße, wie ein Smart-Fahrer bei Rot über eine Ampel fuhr. Als die Beamten den Fahrer anhalten und kontrollieren wollten, gab dieser plötzlich Gas. Weit kam er jedoch nicht. Als er in den Sorbenweg abbog, verursachte er einen Auffahrunfall und verletzte dabei eine 46-jährige Autofahrerin. Anschließend flüchtete der 34-jährige Mann zu Fuß in das angrenzende Wohngebiet. Durch sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen wurde er jedoch schnell gefasst. Wie sich herausstellte, hatte der Erfurter keinen Führerschein. Auch stand er unter dem Einfluss von Drogen. Der Smart war geklaut und auch die an dem angebrachten Kennzeichen waren gestohlen. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Verfolgungsjagd

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5038432
Presseportal Blaulicht