POL-FR: Titisee-Neustadt – Fehler beim Ausparken

05.10.2021 – 14:56

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Stadt Titisee-Neustadt; OT: Neustadt]

Am 04.10.2021, gegen 17:15 Uhr, wollte eine 32-jährige Fahrzeugführerin in der Pfauenstraße in Höhe der Hausnummer 19 ausparken.
Hierbei übersah sie eine von rechts kommende 66-jährige Fahrzeugführerin.
Es kam zu einer Kollision, bei der ein geschätzter Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro entstand.
Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Beide Fahrzeugführer konnten ihre Fahrt nach erfolgter Verkehrsunfallaufnahme durch die fortsetzen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de
S.B. 07651-93360
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Titisee-Neustadt – Fehler beim Ausparken

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5038511
Presseportal Blaulicht