POL-KN: (Tuttlingen) Fahrradfahrer beim Abbiegen übersehen – eine Person verletzt (04.10.2021)

05.10.2021 – 15:00

Polizeipräsidium Konstanz

In der Uhlandstraße hat sich am Montag gegen 9 Uhr ein mit einem Fahrradfahrer und einer Autofahrerin ereignet. Eine 44-jährige Seat-Fahrerin wollte in eine Grundstückseinfahrt abbiegen und übersah hierbei einen an ihr vorbeifahrenden 61-jährigen Mann auf einem Pedelec. Der Radfahrer stürzte und zog sich hierbei Verletzungen zu. Ein Krankenwagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Tuttlingen) Fahrradfahrer beim Abbiegen übersehen – eine Person verletzt (04.10.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5038525
Presseportal Blaulicht