POL-K: 211006-2-K Dacia-Fahrer erfasst querenden Fußgänger – Krankenhaus

Köln

Ein 55 Jahre alter Autofahrer hat am Dienstagnachmittag (6. Oktober) einen Fußgänger (52) auf der Rösrather Straße in Ostheim angefahren. Der 52-Jährige wurde schwer verletzt. Laut Zeugenaussagen soll der Dacia-Fahrer zuvor mehrere vor einer roten Ampel wartende Autos überholt haben, indem er über die durchgezogene Linie in den Gegenverkehr gefahren sei, um auf die Linksabbiegerspur zum Hadtgenbuscher Kirchweg zu fahren. (ph/as)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 211006-2-K Dacia-Fahrer erfasst querenden Fußgänger – Krankenhaus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5038835
Presseportal Blaulicht