POL-KN: (Blumberg-Riedöschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Stier verletzt Landwirt (05.10.2021)

06.10.2021 – 10:15

Polizeipräsidium Konstanz

Ein Stier hat am Dienstag gegen 10.30 Uhr auf einem Bauernhof im Bereich “Schabelhof” zwei verletzt. Ein 68-Jähriger Landwirt war mit Arbeiten auf der Weide beschäftigt, als ihn ein 19-Monate alter Stier angriff, der mit “seinen” Kühen auf der Wiese war. Das Tier, das keine Hörner hat, schleuderte den Mann durch die Luft und verletzte ihn dabei schwer. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verunglückten in eine Klinik. Ein 75-jähriger Nachbar trug leichte Verletzungen davon, als er dem Verunglückten zu Hilfe eilte.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Blumberg-Riedöschingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Stier verletzt Landwirt (05.10.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5039018
Presseportal Blaulicht