POL-OG: Ottersweier – Handfeste Auseinandersetzung

06.10.2021 – 09:21

Polizeipräsidium Offenburg

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Dienstagmittag in der Eisenbahnstraße. Gegen 14:10 Uhr soll es zwischen einem 28-Jährigen und seinem gleichaltrigen Gegenüber zunächst zu einem verbalen Streit gekommen sein. Infolgedessen zog der Erstgenannte wohl ein Messer und verletzte seinen Kontrahenten damit oberflächlich. Die Beamten des Polizeireviers Bühl ermitteln nun wegen gefährlicher Körperverletzung.

/cp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Ottersweier – Handfeste Auseinandersetzung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5038907