POL-MA: Mannheim-Herzogenried: Fahrrad aus Gartenlaube entwendet

06.10.2021 – 10:42

Polizeipräsidium Mannheim

Gegen 11 Uhr am Dienstagvormittag beobachtete ein 12-Jähriger eine Frau dabei, wie diese die Gartenlaube ihres Vaters aufbrach und daraus ein Fahrrad entwendete. Der alarmierte Vater machte sich umgehend von seiner Arbeitsstelle auf den Weg, wobei er zufällig im Ulmenweg auf die Frau samt dem entwendeten Rad stieß und diese zur Rede stellte. Die verständigten Beamten des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt stellten das Fahrrad sicher und händigten es an den Besitzer aus. Gegen die 36-jährige Frau wird nun wegen besonderen schweren Fall des Diebstahls ermittelt. Der entstandene Sachschaden an der Gartenlaube, die brachial aufgebrochen wurde, kann derzeit nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Herzogenried: Fahrrad aus Gartenlaube entwendet

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5039087
Presseportal Blaulicht