LPI-SHL: Im Kreisel getroffen

06.10.2021 – 13:09

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 85-jähriger Autofahrer wollte Dienstagnachmittag in den Kreisverkehr in der Ruhlaer Straße in Bad Liebenstein einfahren. Dabei stieß er jedoch gegen den PKW einer 30-Jährigen, die bereits im Kreisverkehr unterwegs war. Es blieb glücklicherweise bei Blechschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Im Kreisel getroffen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5039382
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)