POL-KN: (Konstanz, Landkreis Konstanz) Radfahrer bei Unfall leicht verletzt (05.10.2021)

06.10.2021 – 13:38

Polizeipräsidium Konstanz

Einen verursacht hat ein Radfahrer am Dienstag gegen 18.30 Uhr an der Kreuzung Schottenstraße und Gartenstraße. Ein 23-jähriger Fahrradfahrer fuhr auf der Schottenstraße und wollte anschließend die Kreuzung queren. Hierbei kollidierte er mit einem vorfahrtsberechtigten Omnibus. Durch den Aufprall und den anschließenden Sturz zog sich der Mann leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus. Es entstand ein Gesamtschaden von 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Marian Mink/Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Konstanz, Landkreis Konstanz) Radfahrer bei Unfall leicht verletzt (05.10.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5039433
Presseportal Blaulicht