POL-OG: Lahr – Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung

06.10.2021 – 14:21

Polizeipräsidium Offenburg

Die Hintergründe einer Auseinandersetzung am Dienstagnachmittag am Bahnhofsplatz sind derzeit Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Nach bisherigen Erkenntnissen soll es gegen 17:30 Uhr zu Streitigkeiten zwischen einem 15-Jährigen und einem 16-Jährigen gekommen sein. Nach einem Gerangel soll der Jüngere seinem Kontrahenten Tierabwehrspray ins Gesicht gesprüht haben. Dieser wurde nach Erstversorgung mit einem Rettungswagen in eine Augenklinik gebracht.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5039521
Presseportal Blaulicht