POL-MA: Leimen/St. Ilgen/Rhein-Neckar-Kreis: Öltanks auf Feldweg abgestellt – Zeugen gesucht

06.10.2021 – 15:31

Polizeipräsidium Mannheim

Zwischen Samstagabend, 20 Uhr und Sonntagmorgen, 8 Uhr haben bisher unbekannte Täter insgesamt elf Öltanks auf einem Feldweg zwischen Leimen und Sandhausen abgestellt. Inwiefern es zu einem Austritt von Ölresten kam, wird nun im Rahmen der Ermittlungen wegen des unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen des Fachbereichs Gewerbe und der Schutzpolizeidirektion des Polizeipräsidiums Mannheim geklärt. Zeugen, welche Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Leimen/St. Ilgen/Rhein-Neckar-Kreis: Öltanks auf Feldweg abgestellt – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5039646
Presseportal Blaulicht