LPI-SHL: Eierwerfer

07.10.2021 – 07:24

Landespolizeiinspektion Suhl

Bereits am Freitag wurden zwei dabei beobachtet, wie sie mehrere Häuser in den Orten Hohleborn und Seligenthal mit Eiern bewarfen. Die beiden Jungs waren mit Fahrrädern unterwegs und flüchteten nach dem Eierwurf unerkannt. Die Sachbeschädigung ereignete sich zwischen 20:00 Uhr und 20:30 Uhr. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Eierwerfer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5039816