Aktuelle PNews: Visteon Technologiezentrum im Silicon Valley …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Aktuelle PNews: Visteon Technologiezentrum im Silicon Valley … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
6 min

Santa Clara, Kalifornien (ots/PRNewswire) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Das neue Technologiezentrum der Visteon Corporation (NYSE: VC) im Silicon Valley wird bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz (KI) für autonome Fahrzeuge innerhalb des Unternehmens eine führende Rolle einnehmen. Bei dem bahnbrechenden Programm für autonome Fahrzeuge wird eine Technologie für maschinelles Lernen zum Einsatz kommen, um Objekte im Fahrweg eines Fahrzeugs zuverlässig erkennen und klassifizieren und somit Fahrzeugbewegungen präzise planen zu können – Fähigkeiten, die als Voraussetzung für die Realisierung vollständig lernfähiger Fahrzeugsteuerungssysteme gelten.

Der vor Kurzem in Santa Clara, Kalifornien, eröffnete Standort soll eng mit den globalen Visteon Technologiezentren zusammenarbeiten und Kompetenzen in den Bereichen KI-Software, Fahrerassistenzsysteme (Advanced Driver Awareness Systems, ADAS) und maschinelles Lernen aufbauen. Mit diesen Aktivitäten unterstützt Visteon seinen Ansatz für autonomes Fahren, der drei wesentliche Elemente umfasst:

– Entwicklung einer ausfallsicheren, zentralisierten Domain-Controllerhardware, die die Fähigkeiten des branchenführenden SmartCore(TM) Cockpit-Domain-Controllers von Visteon bereichert. – Freisetzung des vollen Innovationspotenzials von Algorithmenentwicklern durch eine einfach zugreifbare offene Rahmen- und Test-/Simulationsumgebung. – Nutzung künstlicher Intelligenz, um Objekte zu erkennen, zu klassifizieren und wahrzunehmen und im autonomen Fahrzeug der Zukunft Entscheidungen zu treffen.

„Auch die meisten neuesten radar- und kamerabasierten Fahrerassistenzsysteme sind nicht in der Lage, Objekte wie Autos, Fußgänger oder Radfahrer mit einer Zuverlässigkeit zu erkennen und zu klassifizieren, die Voraussetzung für autonomes Fahren ist“, so Sachin Lawande, President & CEO bei Visteon, einem weltweit führenden Zulieferer von Cockpit-Elektroniklösungen. „Da wir zur Realisierung des autonomen Fahrens eine Genauigkeit von 100 Prozent erreichen müssen, brauchen wir innovative Lösungen, die auf maschinellem Lernen basieren. Unser Team im Silicon Valley wird mit seinem Fokus auf die Entwicklung von Software mit maschinellen Lernfähigkeiten einen wichtigen Beitrag an unserer Initiative zur Entwicklung von Technologien für autonomes Fahren leisten.“

In dem vor Kurzem im Herzen des Silicon Valley eröffneten Technologiezentrum wird ein auf künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen spezialisiertes Team von Ingenieuren tätig sein. Der neue Standort liegt unweit der Niederlassungen verschiedener Automobilhersteller und Technologieunternehmen an der Westküste der USA. Mit der Stanford University und der University of California, Berkeley, sind zwei führende Universitäten der USA im Bereich künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen ebenfalls nicht weit entfernt.

Neben der Entwicklung künstlicher Intelligenz wird das Visteon Technologiezentrum im Silicon Valley die Entwicklung von Steuerungssystemen und Lösungen zur Lokalisierung und Bildverarbeitung maßgeblich vorantreiben, mit denen Live-Kameradaten interpretiert und in Informationen für autonomes Fahren übersetzt werden. Visteon plant, seine erste Domain-Controller-Plattform für autonomes Fahren 2018 auf den Markt zu bringen.

Die von Visteon im Silicon Valley durchgeführten Forschungen werden von Vijay Nadkarni geleitet, der zuvor in diesem Jahr aus dem Unternehmen Chalkzen, Inc., zu Visteon kam, wo er eine revolutionäre SaaS-Lösung (Software as a Service) und eine Serviceplattform für vernetzte Autos entwickelt und eingeführt hat.

Visteon hat seine Ressourcen zur Entwicklung von ADAS-Systemen und Lösungen für autonomes Fahren der nächsten Generation kontinuierlich ausgebaut. Bereits seit dem 1. April unterstützt Markus Schupfner das Unternehmen als Chief Technology Officer mit seiner umfangreichen Erfahrung, die er in über 20 Jahren in der Softwareentwicklung für globale Automobilzulieferer gesammelt hat. Vor Kurzem kündigte Visteon an, dass Matthias Schulze im Januar 2017 von der Daimler AG wechseln und bei Visteon die ADAS-Entwicklung und das Technologiezentrum im Silicon Valley leiten wird.

Über Visteon

Visteon ist ein globales Unternehmen, das für die meisten der weltweit führenden Automobilhersteller innovative Cockpit-Elektronikprodukte und Lösungen für vernetzte Autos entwickelt und produziert. Visteon ist ein führender Anbieter von Kombi-Instrumenten, Head-Up-Displays, Informationsanzeigen, Infotainment- und Audio-Systemen sowie Telematiklösungen und SmartCore(TM) Cockpit-Domänencontrollern. Darüber hinaus liefert Visteon eingebettete Softwarelösungen für die Konnektivität von Multimedia-Geräten und Smartphones für die globale Automobilindustrie. Der Hauptsitz des Unternehmens, das an über 40 Standorten in

18 Ländern zirka 10.000 Mitarbeiter beschäftigt, befindet sich in Van Buren Township im US-Bundesstaat Michigan. Visteon erzielte 2015 einen Umsatz von 3,25 Milliarden USD. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website www.visteon.com.

Folgen Sie Visteon:

www.twitter.com/visteon www.youtube.com/visteon http://blog.visteon.com www.google.com/+visteon www.linkedin.com/company/visteon https://www.facebook.com/VisteonCorporation https://www.instagram.com/visteon http://www.slideshare.net/VisteonCorporation

Logo – http://photos.prnewswire.com/prnh/20001201/DEF008LOGO

Quellenangaben

Textquelle:Visteon Corporation, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/17439/3510086
Newsroom:Visteon Corporation
Pressekontakt:Medien: Jim Fisher
734-710-5557
734-417-6184 – mobil
jfishe89@visteon.com

Investoren: Bill Robertson
734-710-8349
william.robertson@visteon.com


Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln …

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Twitter | Apple Smartphone App | Google Smartphone App


Aktuelle PNews: Visteon Technologiezentrum im Silicon Valley …
Bitte bewerten!
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.