POL-OG: Gaggenau – Verkehrsunfall bei Abbiegevorgang

07.10.2021 – 11:43

Polizeipräsidium Offenburg

Bei einem Verkehrsunfall wurde am Mittwochnachmittag eine Person schwerverletzt. Dabei befuhr ein 86 Jahre alter Toyota-Fahrer die K3705 von Gaggenau kommend in Richtung Sulzbach. In entgegengesetzter Richtung befuhr ein 40-jähriger Citroen-Fahrer die K3705 von Sulzbach Richtung Gaggenau. Der Endachtziger wollte vor der Ortseinfahrt Sulzbach nach links auf die Ottenauer Straße einbiegen. Da der Toyota mit der linken Fahrzeugseite in die Gegenfahrbahn ragte, wich der entgegenkommende Citroen-Fahrer dem PKW aus. Daraufhin fuhr der 40-Jährige in den Grünstreifen, kollidierte mit einem Verkehrszeichen und kam bei einem Wasserabfluss schließlich zum Stillstand. Der Citroen-Fahrer wurde schwerverletzt in ein Klinikum gebracht. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 7.000 Euro. /sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Gaggenau – Verkehrsunfall bei Abbiegevorgang

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5040272
Presseportal Blaulicht