POL-FR: B 31 bei Friedenweiler – Von der Fahrbahn abgekommen

07.10.2021 – 12:18

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[B31 bei Friedenweiler]

Am 06.10.2021, gegen 16:00 Uhr, kam eine 20-jährige Fahrzeugführerin nach derzeitigem Erkenntnisstand aufgrund der schlechten Sichtverhältnisse und einem defekten Scheibenwischer nach rechts von der Fahrbahn ab.
Auf dem dortigen Seitenstreifen kollidierte sie mit einem Leitpfosten, der dadurch aus der Verankerung herausgehoben wurde.
Insgesamt entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 2.050 Euro.
Verletzt hatte sie sich glücklicherweise nicht.
Der PKW war in Folge der Kollision nicht mehr fahrbereit und wurde durch ein Abschleppunternehmen abgeschleppt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@.bwl.de
S.B. 07651/9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: B 31 bei Friedenweiler – Von der Fahrbahn abgekommen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5040351
Presseportal Blaulicht