POL-KN: (Konstanz) Radfahrer von Auto erfasst – Autofahrer flüchtet (07.10.2021)

08.10.2021 – 07:55

Polizeipräsidium Konstanz

Ein 34-jähriger Fahrradfahrer ist am Donnerstagabend in der Breslauer Straße von einem angefahren und verletzt worden. Ein unbekannter Autofahrer erfasste den entgegenkommenden Radfahrer und fuhr trotz Kollision und Sturz des Radfahrers weiter. Der Mann erlitt mehrere Verletzungen und verlor kurzzeitig das Bewusstsein. Nach Angaben des 34-Jährigen habe sich anschließend eine ältere Dame um ihn gekümmert. Der Mann schob anschließend sein Fahrrad nach Hause und verständigte die . Bei dem entgegenkommenden Auto soll es sich um einen dunklen BMW handeln, der an der linken Fahrzeugfront Beschädigungen aufweisen dürfte.
Zeugen, die den beobachtet haben oder Hinweise zu dem Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Konstanz, Tel. 07531 995-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Konstanz) Radfahrer von Auto erfasst – Autofahrer flüchtet (07.10.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5040941
Presseportal Blaulicht