POL-OG: Achern – Bandendiebstahl

08.10.2021 – 13:48

Polizeipräsidium Offenburg

Zwei bislang unbekannte und ein unbekannter Mann sollen für einen Bandendiebstahl am Donnerstagmittag in einer Parfümerie in der Hauptstraße verantwortlich gewesen sein. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen lenkten die beiden weiblichen Langfinger gegen 16.50 Uhr eine Verkäuferin ab, während der männliche Tatverdächtige einen Kosmetikartikel bei einer Kassiererin bezahlte. Hierbei griff der Unbekannte in die Kasse und entnahm ein Geldbündel. Durch das beherzte Eingreifen der Angestellten konnte die Wegnahme verhindert werden. Nachdem die drei Tatverdächtigen den Laden verlassen hatten, mussten die Mitarbeiterinnen allerdings feststellen, dass zwei 50-Euro-Scheine fehlten.

/pk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Achern – Bandendiebstahl

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5041609
Presseportal Blaulicht