POL-OG: Offenburg – Radfahrer verletzt

08.10.2021 – 14:51

Polizeipräsidium Offenburg

Gegen einen Schildmast prallte am frühen Freitagmorgen kurz nach 0 Uhr ein 36-Jähriger mit seinem Fahrrad in der Englerstraße, im Bereich der Einmündung zur Haselwanderstraße, und kam hierbei zu Fall. Dabei verletzte er sich und musste zur Untersuchung in das Ortenau Klinikum eingeliefert werden. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass sich der Mann mit über 2 Promille Alkohol im Blut auf sein Zweirad gesetzt hatte. Ihn erwartet nun ein entsprechendes Strafverfahren.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Radfahrer verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5041704
Presseportal Blaulicht