POL-FR: Lörrach: Handgreiflichkeiten zwischen drei Jugendlichen – Polizei sucht den Streitschlichter

08.10.2021 – 16:12

Polizeipräsidium Freiburg

Am Donnerstag den 30.09.2021 kam es gegen 14:30 Uhr auf der Gretherstraße, Höhe Einmündung Haagener Straße zu Handgreiflichkeiten zwischen drei Jugendlichen. Auf dem Weg in Richtung Busbahnhof soll die 16-Jährige Beteiligte von zwei Mitschülerinnen verfolgt und unvermittelt mehrfach in ihr Gesicht geschlagen worden sein. Daraufhin soll eine bislang unbekannte männliche Person hinzugekommen sein und die Handgreiflichkeiten beendet haben. Die Ermittlungen werden durch das Polizeirevier Schopfheim geleitet, der unbekannte Mann wird gebeten sich unter der Telefonnummer 07622/66698-0 zu melden.

tb/ab

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel/Anna Baroke
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Handgreiflichkeiten zwischen drei Jugendlichen – Polizei sucht den Streitschlichter

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5041777
Presseportal Blaulicht