POL-KN: (VS-Villingen, Schwarzwald-Baar-Kreis) Auffahrunfall mit Sachschaden von über 10.000 Euro

08.10.2021 – 17:33

Polizeipräsidium Konstanz

Zu einem Auffahrunfall mit einem Sachschaden von über 10.000 Euro ist es am Freitag gegen 10 Uhr an der Einmündung Tallardstraße auf die Landesstraße 181 gekommen. Ein 52-jähriger Lastwagenfahrer übersah an der Einmündung einen vor ihm fahrenden Audi A4 Avant eines 27-Jährigen. Beim Aufprall des 15-Tonners verletzte sich die Beifahrerin im Audi leicht. Ein Rettungswagen wurde aber nicht benötigt.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Villingen, Schwarzwald-Baar-Kreis) Auffahrunfall mit Sachschaden von über 10.000 Euro

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5041803
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)