Aktuelle PNews: rbb-Inforadio: Berliner Bau-Staatssekretär Holm will …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Aktuelle PNews: rbb-Inforadio: Berliner Bau-Staatssekretär Holm will … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
2 min

Berlin (ots) – www.nachrichten-heute.net #Nachrichten: Der neue Berliner Bau-Staatssekretär Andrej Holm (parteilos) hat Verständnis für die Kritik an seiner Stasi-Vergangenheit gezeigt.

In seinem ersten Interview seit Amtsantritt sagte er am Mittwoch im rbb-Inforadio: „Persönlich ist das nicht angenehm, und auf der anderen Seite: Das angestrebte Amt ist ja ein sehr öffentliches Amt, und da darf man öffentlich Fragen stellen. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass gerade die, die unter dem DDR-Unrecht gelitten haben, das fragwürdig finden, was da entschieden wurde.“

Holm kündigte an, seine Vergangenheit weiter transparent machen zu wollen. „Ich kann meine Geschichte (…) im Nachhinein auch nicht ändern, sondern kann nur anbieten, dass ich da jetzt offen mit umgehe, dass ich Fragen auch beantworte, die sich stellen.“

Holm zeigte sich zuversichtlich, dass bei der routinemäßigen Stasi-Überprüfung, der er als neuer Staatsekretär derzeit unterzogen wird, nichts grundlegend Neues herauskommen werde. „Ich bin mir sicher, dass ich (…) niemanden persönlich bespitzelt habe oder Versammlungen protokolliert habe, die beobachtet wurden oder so.“

Dennoch schloss Holm nicht aus, einzelne Details seiner Stasi-Vergangenheit bislang nicht ausdrücklich genannt zu haben. „Ich habe aus meinem Erinnerungsvermögen alles gesagt, was ich wusste und noch mich erinnere. Ich habe jetzt aber auch schon bei diesen ersten öffentlichen Akten Dinge gesehen, die ich so nicht kannte, also zum Beispiel konkrete Dienstbezeichnungen, die sich jetzt nicht so in mein Gedächtnis eingebrannt hatten.“

Quellenangaben

Textquelle:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/51580/3510644
Newsroom:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Pressekontakt:Rundfunk Berlin- Brandenburg
INFOradio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de


Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln …

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Twitter | Apple Smartphone App | Google Smartphone App


Aktuelle PNews: rbb-Inforadio: Berliner Bau-Staatssekretär Holm will …
Bitte bewerten!
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.