LPI-SHL: Unfallflucht

08.10.2021 – 10:49

Landespolizeiinspektion Suhl

An einem Fußgängerüberweg in der Clara-Zetkin-Straße in Bad Salzungen hielt eine 21-jährige Polo-Fahrerin Donnerstagnachmittag an, um die wartenden Fußgänger passieren zu lassen. Dies bemerkte ein 86-jähriger Mercedes-Fahrer, der sich unmittelbar hinter dem Polo befand, zu spät und fuhr auf. Die 21-Jährige parkte ihren Wagen an der Seite, um nach den Beschädigungen zu schauen. Der Senior fuhr vorbei und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die fertigte anschließend eine Anzeige wegen Unfallflucht.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Unfallflucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5041198
Presseportal Blaulicht