POL-FR: Titisee-Neustadt – Von der Fahrbahn abgekommen

11.10.2021 – 11:50

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde: Titisee-Neustadt; OT: Neustadt]

Am 07.10.2021, gegen 12:45 Uhr, kam eine 32-jährige Fahrzeugführerin auf der L172 in Fahrtrichtung Neustadt, kurz vor der Ortseinfahrt Neustadt, nach rechts von der Fahrbahn ab.
Hierbei kollidierte sie mit der Leitplanke.
Es entstand ein Gesamtschaden an Fahrzeug und Leitplanke von schätzungsweise 35.000 Euro.
Glücklicherweise blieb die Unfallverursacherin unverletzt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@.bwl.de
S.B. 07651/9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Titisee-Neustadt – Von der Fahrbahn abgekommen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5042997
Presseportal Blaulicht