LPI-EF: Ohne Grund angegriffen

11.10.2021 – 14:38

Landespolizeiinspektion Erfurt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es im Bereich des Erfurter Herrenbergs zu einer Körperverletzung. Eine vierköpfige Personengruppe lief von der Scharnhorststraße in Richtung Blücherstraße. Der Geschädigte lief in gleicher Richtung wenige Meter hinter diesen. Ein Mann aus der Gruppe störte sich daran und schlug ohne Vorwarnung dem 33-jährigen Geschädigten eine Bierflasche ins Gesicht. Durch den Schlag wurde der Mann verletzt und musste mit Verdacht auf einen Kieferbruch in ein gebracht werden. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Ohne Grund angegriffen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5043446
Presseportal Blaulicht