POL-FR: Breisach/B31: Verfolgungsfahrt zwischen Oberrimsingen und Bad Krozingen – Polizei sucht mögliche Geschädigte

11.10.2021 – 14:14

Polizeipräsidium Freiburg

Gegen 02:00 Uhr in der Nacht vom 08.10. auf den 09.10.2021, sollte ein 30-jähriger Mann in Breisach-Oberrimsingen einer Polizeikontrolle unterzogen werden, da er aufgrund einer mutmaßlichen Straftat gesucht wurde. Beim Erblicken der ergriff der Mann die Flucht und fuhr mit seinem schwarzen Pkw zunächst mit stark erhöhter Geschwindigkeit über Feldwege und später über die B 31 in Richtung Bad Krozingen. Eine Polizeistreife verfolgte den Flüchtigen und konnte diesen nach einem Fluchtversuch zu Fuß am Ortseingang Biengen unter erheblichem Widerstand festnehmen. Er stand unter Alkoholeinfluss und war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Mögliche Geschädigte, die durch die Fahrweise des Tatverdächtigen gefährdet wurden, werden dazu aufgerufen, sich unter der Telefonnummer 07667 9117-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-0
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Breisach/B31: Verfolgungsfahrt zwischen Oberrimsingen und Bad Krozingen – Polizei sucht mögliche Geschädigte

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5043377