POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Unfall zwischen PKW und Straßenbahn; ein Fahrgast leicht verletzt

12.10.2021 – 11:07

Polizeipräsidium Mannheim

Der Fahrer eines Mercedes Benz befuhr am Montag gegen 11.15 Uhr die Waldhofstraße in Fahrtrichtung Neuer Messplatz und übersah augenscheinlich beim Links-Abbiegen in die Humboldtstraße eine rote Ampel. Es kam zur Kollision mit der vorfahrtsberechtigten Straßenbahn der rnv. Durch die Vollbremsung wurde eine 39-Jährige in der Straßenbahn leicht verletzt.
Die Fahrstrecke der Linie 1 blieb im Zeitraum der Unfallaufnahme für ca. 1 Stunde gesperrt.
An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro.
Der Verkehrsdienst Mannheim hat die Unfallermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Strickler
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Unfall zwischen PKW und Straßenbahn; ein Fahrgast leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5044096
Presseportal Blaulicht