POL-KN: (Hüfingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Autofahrerin verursacht Auffahrunfall und flüchtet (11.10.2021)

12.10.2021 – 10:30

Polizeipräsidium Konstanz

Einen mit insgesamt rund 8.000 Euro Blechschaden verursacht hat eine Autofahrerin am Montag gegen 12 Uhr auf der Bundesstraße 27 bei Behla. Eine 81-Jährige bog mit einem VW Polo unerlaubt von der B 27 nach links auf die Römerstraße ab, womit ein hinter ihr fahrender Autofahrer nicht rechnete. Er machte eine Vollbremsung, wodurch zwei hinter ihm fahrende Autos zunächst zusammenstießen und anschließend mit seinem Fahrzeug kollidierten. Die Insassen der beschädigten Autos stiegen aus und machten die Verursacherin, deren VW unbeschädigt geblieben war, auf den Unfall aufmerksam. Die Seniorin fuhr jedoch einfach weiter. Die konnte die Fahrerin ermitteln. Sie muss jetzt mit einer Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht rechnen.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Hüfingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Autofahrerin verursacht Auffahrunfall und flüchtet (11.10.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5044015
Presseportal Blaulicht